Alt-Schlierseer Kirchtag - Heimat- und Brauchtumsverein Lechler München e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unterwegs > 2015

Alt-Schlierseer Kirchtag 2015


Um den Kirchtag der Pfarrkirche St. Sixtus in Schliersee erleben zu können, ruderten in früheren Jahrhunderten die Bewohner Fischhausens, am Südufer des Schliersees, mit blumengeschmückten Plätten über den See.
Am 9. August 2015 ab 9:00 Uhr ruderten die Mitglieder der Alt-Schlierseer Trachtengruppe in ihren historischen Trachten über den Schliersee.
Die originalen Nachbauten der Plätten, den historischen Booten aus Lärchenholz, sind dabei festlich geschmückt. Von Fischhausen aus fuhren sie etwa eine Stunde am Ostufer entlang hinüber nach Schliersee, wo sie am Kurpark mit Glockenläuten, Standkonzert und Böllerschützen erwartet wurden. Befreundete Trachtengruppen aus ganz Oberbayern fanden sich hier ebenfalls ein und boten eine feierliche Szenerie.
Der anschließende Festzug führte zunächst zur Pfarrkirche St. Sixtus, wo ein feierlicher Patroziniumsgottesdienst abgehalten wurde. Weiter führte der Festumzug über die Lautererstraße, die Bahnhofstraße zum Bauerntheater am Terofalplatz, wo bis in den späten Nachmittag bei bayerischer Tanzmusik das Kirta-Fest mit Tanz gefeiert wurde.
Auch unser Verein wurde, wie schon viele Jahre vorher, zu diesem Ereignis eingeladen.
Sieben Lechler marschierten beim Festzug hinter der Niklasreuther Blasmusik und der Prominentenkutsche. Unser neuer Taferlbua Florian hat sich zum Einstand gut bewährt. Die Hitzewelle hat uns die gute Stimmung nicht verderben können und wir genossen die wunderbare Atmosphäre des Alt-Schlierseer Kirchentags, wie jedes Jahr.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü